Wolfgang: Folge 4

Wolfgang (Folge 4)

Wolfgang kommt vom Weihnachtseinkauf nach Hause. Für 2 Euro hat er jede Menge nützlicher Sachen bekommen. Er erklärt, was sein Adventskalender mit Fussball zu tun hat, warum die Amis kein Fussball spielen können und dass Weihnachten ein Fest des Gebens und des Nehmens ist (was alle ganz falsch verstanden haben, weil sie nur geben wollen).



"Wolfgang" ist Impro-Comedy, gespielt von Ralf Neureuter, gefilmt und geschnitten von Nils Klippstein. Für diese Folge haben wir ca. 14 Minuten gedreht und das Ergebnis dann auf ca. 3 Minuten heruntergeschnitten.