Vor- und Nachteile von Bluetooth-Lautsprechern

Bluetooth-Lautsprecher sind die neuesten Ergänzungen in der heutigen drahtlosen Welt. Diese Lautsprecher arbeiten mit der gleichen Bluetooth-Technologie, mit der Sie Dateien und Musik drahtlos auf Ihren mobilen Geräten teilen können. Diese Lautsprecher bieten ein erstklassiges Hörerlebnis, ohne dass Sie irgendwelche Kabel verwenden oder sich mit ihnen beschäftigen müssen. Wenn es um drahtlose Technologien geht, ist Bluetooth vielleicht noch in den Kinderschuhen, aber es bietet eine überzeugende Leistung. 

Ein kurzer Blick auf die Bluetooth-Technologie 

Wenn Sie ein Mobiltelefon haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie oft Bluetooth verwenden. Heute können Sie alles kaufen, von Headsets über Kopfhörer bis hin zu Ohrhörern, die auf Bluetooth-Technologie basieren. Moderne Netbooks und Laptops nutzen Bluetooth auch für die drahtlose Verbindung verschiedener Geräte, darunter kleine Drucker, Kopfhörer und Lautsprecher.  

Die beiden am häufigsten in drahtlosen Lautsprechern verwendeten Technologien sind Hochfrequenz oder RF und Infrarot. Auch wenn diese ihre einzigartigen Vorteile haben, haben sie eine etwas eingeschränkte Funktionalität. So kann beispielsweise die Funkfrequenz manchmal Empfangs- und Störungsprobleme aufweisen. Andererseits benötigt Infrarot den Empfänger und das Gerät in Übereinstimmung miteinander, was die Portabilität einschränkt. 

In der Zwischenzeit können Bluetooth-Lautsprecher ohne räumliche Einschränkungen arbeiten, vorausgesetzt, dass sich der Empfänger und die Lautsprecher in einem Abstand von 30 Fuß befinden. Sie müssen nicht an den Einstellungen herumfummeln, da die Verbindung zwischen den Lautsprechern und dem Empfänger drahtlos hergestellt wird. 

Vorteile von Bluetooth-Lautsprechern 

  • Lautsprecher, die mit Bluetooth-Technologie arbeiten, verbrauchen relativ wenig Strom. Meistens ist es nicht notwendig, ein schweres externes Netzteil zu verwenden, nur damit es kontinuierlich läuft. In der Tat, die meisten beliebten Modelle laufen nur mit AA-Batterien. 
  • Da diese Art von Lautsprechern ohne Kabel arbeiten kann, müssen Sie sich nicht mit umständlichen Adaptern und Kabeln herumschlagen. 
  • Die Tragbarkeit ist einer der größten Vorteile dieser Lautsprecher. Die meisten Menschen benutzen diese wie Kopfhörer oder Kopfhörer und tragen nur ein winziges Paar Lautsprecher in ihren Taschen für den Außeneinsatz. Der geringe Stromverbrauch macht sie zur perfekten Option für diesen Einsatz. 
  • Die Verbindung zwischen Gerät und Lautsprechern wird automatisch und ohne Installation hergestellt. Es ist nicht erforderlich, nach Installations-CDs oder Treibern zu suchen. 
  • Wenn Sie auf einen Campingtrip oder ein Picknick mit Freunden gehen, kann ein Bluetooth-Lautsprecher nützlich sein. Ohne Installationsaufwand können Sie Ihre Lieblingsmusik in wenigen Minuten einrichten und abspielen. 

Nachteile von Bluetooth-Lautsprechern

  • Die Lautsprecher und das Gerät, ob Handy, Laptop oder Musikplayer, müssen in einem Abstand von 30 Fuß zueinander stehen, um funktionieren zu können. Es bedeutet, dass Sie eine schwierige Zeit beim Spielen von Liedern haben werden, wenn Sie in einem anderen Raum sitzen. 
  • Diese Lautsprecher können mit den normalen Lautsprechern nicht mithalten, was die Lieferung von Rohleistung betrifft. Ihr Klang ist schwächer und hat nicht die Tiefe und Fülle normaler Lautsprecher. 
  • Während viele Geräte bereits Bluetooth-fähig sind, sind die meisten Musik-Player es immer noch nicht.

Artikel aus derselben Kategorie:

    Keine gefunden